Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Klaus-Strick-Weg 10, 49082 Osnabrück

Nachtkerzenschwärmer in Planungs- und Zulassungsverfahren

Beispiel einer Maßnahmenfläche mit erfolgreicher Etablierung des Zottigen Weidenröschens
(Foto: G. Hermann)

Nachtkerzenschwärmer (Proserpinus proserpina). Erfahrungen bei der Berücksichtigung einer streng geschützten Schmetterlingsart in Planungs- und Zulassungsvorhaben

Gabriel Hermann

Der Nachtkerzenschwärmer (Proserpinus prosepina) ist eine streng geschützte Nachtfalterart des Anhangs IV der FFH-Richtlinie (92/43/EWG) und in Planungs- und Zulassungsverfahren entsprechend zu berücksichtigen. Der vorliegende Beitrag knüpft an die Arbeiten von Hermann & Trautner (2011) sowie Trautner & Hermann (2011) anhand zwischenzeitlich erweiterter Praxiserfahrungen an. Dabei wird auf das Habitatspektrum der sich v. a. an Weidenröschen (Epilobium spec.) entwickelnden Art, auf methodische Fragen (v. a. Untersuchungsbedarf und Arterfassung) sowie auf die Umsetzung erfolgreicher
Maßnahmen eingegangen. Die Art scheint bislang noch immer in zu vielen Fällen nicht oder nicht angemessen bearbeitet zu werden. Als methodische Ergänzung wird die Ei-Suche empfohlen. Maßnahmen können zwar kurzfristig in Funktion gesetzt werden, doch zeigt sich hierbei eine ganze Reihe an Schwierigkeiten in der Praxis. Die Standorte müssen gut ausgewählt und hergerichtet werden und es wird die Pflanzung von Rhizomen einer möglichst konkurrenzkräftigen Weidenröschen-Art geeigneter Herkunft empfohlen. Die Umsetzung bedarf einer intensiven fachlichen Betreuung, Kontrolle und Kommunikation.

Die Langfassung des Beitrages können Sie hier herunterladen.

Text und Bilder: G. Hermann

Hier können Sie übrigens den monatlichen E-Mail-Rundbrief bestellen!

Zurück

Copyright 2022. Umweltforum Osnabrücker Land e.V.

Einstellungen gespeichert
Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten

Wir und unsere Geschäftspartner nutzen Technologien wie Cookies dazu, personenbezogene Informationen für verschiedene Zwecke zu sammeln, darunter:

  • Erforderlich
  • Externe Medien
  • Statistik


Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, erteilen Sie Ihre Einwilligung für alle diese Zwecke. Sie können auch entscheiden, welchen Zwecken Sie zustimmen, indem Sie das Kästchen neben dem Zweck anklicken und auf „Einstellungen speichern“ klicken.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf das kleine Symbol unten links auf der Webseite klicken.